ITIL® Service Transition am Vormittag

ITIL® Service Transition am Vormittag
1.190,00 €
Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

5 Vormittage Vormittagstraining

22.10.2018 - 26.10.2018

9:00-12:15

Online

Intermediate Training inkl. Prüfungsvorbereitung


Verfügbarkeit: 0

* Pflichtfelder

1.190,00 €
Zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

ITIL® Service Transition am Vormittag

Im Service Transition (ST) Training werden alle Prozesse, Inhalte, Prinzipien und Funktionsweisen dieser Lebenszyklusphase behandelt. Insbesondere die Umsetzung der Vorgaben der Service Design und Service Strategie Lebenszyklusphase stehen im Vordergrund, um durch Services eine maximale Wertschöpfung für Kunden in der Service Operation zu erhalten.Nach Abschluss des Intermediate Trainings nehmen Sie an der offiziellen ITIL® Service Transition Prüfung teil.

Lernziele

Wenn Kandidaten die Ausbildungs- und Prüfungsbestandteile der Zertifizierung erfolgreich absolvieren, haben sie tiefe Kenntnisse und ein umfangreiches Verständnis in den nachfolgenden Bereichen erlangt:

  • Einführung in Service Transition
  • Prinzipien in Service Transition
  • Service Transition Prozesse im Detail: Change Management, Release and Deployment Management, Service Asset and Configuration, Service Validation and Testing, Change Evaluation und Knowledge Management Transition Planning and Support
  • Kultureller Wandel, Stakeholder Management, Kommunikationsplanung
  • Implementierung der Service Transition
  • Technologische Überlegungen und Konzepte
  • Kritische Erfolgsfaktoren, Herausforderungen, und Risiken

Zielgruppe

Zur Zielgruppe gehören Personen der IT-Geschäftsleitung, des IT-Managements, Service-Manager, Verantwortliche für den Betrieb von IT-Services, IT-Prozess-Manager, Service-Leiter, Berater, Projektmitarbeiter ebenso wie Personen, die an den Schnittstellen zur IT tätig sind. Besonders geeignet sind die Seminare für IT-Mitarbeiter in Service-Prozessen und Service-Desk.

Teilnahmevoraussetzung

ITIL Foundation Certificate (ITIL 2011, ITIL V3 oder ITIL V3 Foundation Bridge)

Lerninhalte

  • Einleitung: Trademarks, Was ist ITIL®? Definitionen, Der Service Lebenszyklus, Die RACI Matrix, Rollen und Prozesse
  • Service Transition Einführung
  • Service Transition Prinzipien
  • Transition Planning and Support
  • Change Management
  • Service Asset and Configuration management
  • Release and Deployment Management
  • Service Validation and Testing
  • Change Evaluation
  • Knowledge Management
  • Management von Menschen im Rahmen der Service Transition
  • Organisatorische Aspekte
  • Technologische Überlegungen
  • Implementierung
  • Herausforderungen, Risiken und kritische Erfolgsfaktoren
  • Ausbildung Schema
  • Wiederholung und Prüfungsvorbereitung
  • Prüfung

Prüfung

  • Fragen: 8 Szenario basierte Fragen
  • Dauer: 90 Minuten
  • Erreichbare Punktzahl: 40
  • Mindestpunktzahl zum Bestehen: 28 (70%)
  • Es sind keine Hilfsmittel erlaubt
Die Prüfung wird durch PEOPLECERT online an Ihrem PC abgenommen.

Bei Inhouse Trainings im Klassenraum werden die Prüfungen durch den Trainer abgenommen.

Prüfung

Die Prüfungsgebühr ist NICHT im Trainingspreis enthalten und kann individuell hinzugebucht werden.

Begleitunterlagen

Digitale Teilnehmerunterlagen sind im Trainingspreis enthalten. Teilnehmerunterlagen in gedruckter Form und die Orginalliteratur von AXELOS als Taschenbuch können als Begleitunterlagen hinzugebucht werden. Es ist nicht zwingend nötig, die Begleitliteratur mit zu buchen. Allerdings ist es geschmackssache die Teilnehmerunterlagen in gedruckter Form zu haben und zum Anderen ist die Orginalliteratur insbesondere in der Praxis unerlässlich.

Seminartyp: offenes, online Training

An offenen Trainings kann jeder teilnehmen, der die Voraussetzungen erfüllt.

Unsere speziell für ITIL® konzipierten online Trainings werden mit zertifizierten live Trainern durchgeführt.
Das hat verschiedene Vorteile: es ist kostensparend, sozial verträglich, umweltschonend und sehr nah an der Praxis. Wir kombinieren PowerPoint mit Praxis- und Toolbeispielen, Interaktion und Übungsaufgaben. Unsere Trainer sind so präsent wie in einem Seminarraum und speziell für diese Vermittlungsmethode geschult.

Zusatzinformation

Begleitunterlagen Nein
Dauer 5 Vormittage
Seminartyp Vormittagstraining
Beginn 22.10.2018
Ende 26.10.2018
Sprache DE
Seminarart offenes, virtuelles Seminar